Das FOOTECO-Fest

  • 18.06.2018

Das Finalturnier der FE-13-Regionalauswahlen bildete den Abschluss der FOOTECO-Saison 2017/18.

Auf der schönen Anlage des FC Emmenbrücke zeigten 14 Regionalauswahlen mit insgesamt 250 Spielern unter der Leitung von rund 50 Ausbildner ihre Spielfreude, ihre Technik und die Fortschritte aus der Saison.

Die jungen Spieler zeigten sich von ihrer besten Seite und vertraten so ihre Region. Fußball und FOOTECO sind die großen Gewinner dieser beiden Festtage. Am Samstag sicherte sich der Freiburger Fussballverband (AFF) den Turniersieg, bevor sich am Sonntag der Fussballverband Region Zürich (FVRZ) als Sieger feiern durfte.

Danke und Glückwunsch an die Schiedsrichter, die Organisatoren und an alle Teilnehmer, die mit ihrem grossartigen Einsatz zu einem tollen Fussball-Wochenende beigetragen haben.

(SFV)

 

zurück