Bessere Talententwicklung im Nachwuchsfussball

Beim Bio-Banding werden Spielerinnen und Spieler in Training und Wettkampf nach biologischem Alter anstatt nach chronologischem Alter eingeteilt. Befürworter argumentieren, dass durch Bio-Banding die Talententwicklung, das Lernumfeld und die Chancengleichheit im Nachwuchsfussball verbessert wird.

Zum Artikel https://www.mobilesport.ch/bio-banding-bessere-talententwicklung-im-nachwuchsfussball