Footuro/Footura

Albian Ajeti: Der verspätete Traum

  • 16.11.2017

Albian Ajeti hat im zweiten Anlauf sein Glück beim FC Basel 1893 gefunden und integrierte sich seit seiner Rückkehr nahtlos und spektakulär. In der Schweizer U-21-Nationalmannschaft ist er zurzeit nicht mehr wegzudenken.

mehr lesen

Géraldine Reuteler: Drei EM in drei Jahren

  • 25.10.2017

Géraldine Reuteler bestritt zuletzt für die Schweiz drei EM-Endrunden. Bei der U-17 im Jahr 2015 kam sie bis in den Final, mit der U-19 im Jahr darauf bis in den Halbfinal. Nun ist sie im A-Nationalteam angekommen und gilt als eines der grössten Schweizer Talente.

mehr lesen

Dimitri Oberlin: Frei im Kopf

  • 21.09.2017

Der Schweizer U-21-Nationalspieler Dimitri Oberlin hat nach zwei Jahren und einer schwereren Verletzung im Frühjahr in Österreich den Weg zurück in die Schweiz gefunden und spielt für ein Jahr leihweise beim FC Basel 1893. Er hat ein bewegtes Fussballjahr hinter sich und will nun sein grosses Talent bestätigen.

mehr lesen

Jan Bamert: Gut eingerichtet im Wallis

  • 30.08.2017

Der 19-jährige Jan Bamert hat bewegte Monate hinter sich und im Sommer auch die KV-Ausbildung abgeschlossen. Zudem hat der U-21-Nationalspieler seinen Ausbildungsclub GC verlassen und beim FC Sion einen Fünfjahresvertrag abgeschlossen.

mehr lesen

Alisha Lehmann: Mit Lockerheit und Selbstverständnis

  • 05.07.2017

Die 18-jährige Alisha Lehmann vom BSC Young Boys gehört schon in jungen Jahren zu den regelmässigen Torschützinnen in den nationalen Auswahlen und in ihrem Club. Und sie begegnet auch grossen Herausforderungen mit viel Positivität und Lockerheit.

mehr lesen

Nicolas Hunziker: Die permanente Entwicklung

  • 29.05.2017

Der 21-jährige Nicolas Hunziker erlebte in seiner Nachwuchszeit beim FC Basel viele Höhen und ein verletzungsbedingtes Tief. Der U-21-Nationalspieler sammelte als Leihgabe beim Grasshopper Club Zürich wertvolle Erfahrungen für seine Zukunft.

mehr lesen

Anto Grgic: «Ich mag es, voranzugehen»

  • 26.04.2017

Der 20-jährige Anto Grgic führte letztlich die Schweizer U-20 als Captain zum 2:1-Erfolg über Deutschland und hat seine Position beim Aufstiegskandidaten der 2. Bundesliga, dem VfB Stuttgart, innert weniger Monate stark verbessert. Nun soll es mit dem ehemaligen Profi des FC Zürich weiter nach oben gehen.

mehr lesen

Sandrine Mauron: «Halbfinal ist unser Traum»

  • 25.03.2017

Die 20-jährige Sandrine Mauron gehört mittlerweile zum festeren Kreis des Schweizer Frauen-A-Nationalteams. Sie will als Spielerin der FC Zürich Frauen ihre KV-Ausbildung bis Sommer 2018 abschliessen und ist danach offen auch für eine professionelle Fussballkarriere. Das erste Ziel jedoch ist die EURO 2017 in Holland.

mehr lesen

Fortschritte in Magglingen für zwei Footuro-Spieler

  • 22.02.2017

Mit Denis Zakaria und Nicolas Stettler bestreiten derzeit zwei talentierte Fussballer aus dem SFV-Programm Footuro die Spitzensport-Rekrutenschule in der Eidgenössischen Sportschule in Magglingen. Ein ideales Format, um die militärische Ausbildung mit dem Sport in Einklang zu bringen.

mehr lesen

Acht Spielerinnen beim Programm Footura

  • 31.01.2017

Zwei Spielerinnen aus dem Jahrgang 1997, vier aus dem Jahrgang 1998 sowie weitere zwei aus dem Jahrgang 1999 profitieren von der speziellen Förderung im Projekt Footura. Diese Liste soll im Sommer 2017 auf zehn bis zwölf Spielerinnen erweitert werden.

mehr lesen